Arbeitsgemeinschaft Düsseldorf

Deutsche Rheuma-Liga Nordrhein-Westfalen e.V.

Brunnenstr. 23
40223 Düsseldorf

Tel: 0201 / 82797-704
Bitte beachten und wählen Sie die angegebene Vorwahl!

E-Mail: info@rheuma-liga-nrw.de

WICHTIGER HINWEIS

Noch nicht in allen Arbeitsgemeinschaften können die Sprechstunden vor Ort wieder stattfinden. Nehmen Sie daher am besten zu den angegebenen Sprechzeiten zuerst telefonisch Kontakt auf oder senden Sie eine E-Mail. Wenn Sie zuvor an Aktivitäten, wie z.B. dem Funktionstraining, teilgenommen haben und diese Aktivitäten wieder angeboten werden, wird Ihre Arbeitsgemeinschaft Sie benachrichtigen.

Sprechzeiten

Das Büro bleibt vorerst geschlossen.

Angebote

ACHTUNG!!!!
Wir suchen dringend/ab sofort Menschen mit Herz und Verstand zur Unterstützung des
ehrenamtlichen Teams für:
• Durchführung der Sprechstunden
• Organisation der Wasser- und Trockengymnastik
• Zusammenarbeit mit anderen Selbsthilfegemeinschaften
• Durchführung regelmäßiger Treffs und Gruppenangebote
• Organisation von Ausflügen und Feiern
• Durchführung und Organisation von Fachvorträgen und Infoständen
• Kassenwart/in
• Pflege der Mitgliederdaten

Weitere Informationen

ACHTUNG!!!!
Wir suchen dringend/ab sofort Menschen mit Herz und Verstand zur Unterstützung unseres ehrenamtlichen Teams für:
• Durchführung der Sprechstunden
• Organisation der Wasser- und Trockengymnastik
• Zusammenarbeit mit anderen Selbsthilfegemeinschaften
• Durchführung regelmäßiger Treffs und Gruppenangebote
• Organisation von Ausflügen und Feiern
• Durchführung und Organisation von Fachvorträgen und Infoständen
• Kassenwart/in
• Pflege der Mitgliederdaten
• …
Rufen Sie uns einfach unter 0201 / 827 97-0 an und wir vereinbaren einen Termin zum Kennenlernen.
– Wir freuen uns auf Sie!

WICHTIGER HINWEIS

Noch nicht in allen Arbeitsgemeinschaften können die Sprechstunden vor Ort wieder stattfinden. Nehmen Sie daher am besten zu den angegebenen Sprechzeiten zuerst telefonisch Kontakt auf oder senden Sie eine E-Mail. Wenn Sie zuvor an Aktivitäten, wie z.B. dem Funktionstraining, teilgenommen haben und diese Aktivitäten wieder angeboten werden, wird Ihre Arbeitsgemeinschaft Sie benachrichtigen.