Arbeitsgemeinschaft Essen

Deutsche Rheuma-Liga Nordrhein-Westfalen e.V.

im Haus der Begegnung
Erste Weberstr. 28
45127 Essen

Tel: 0201 / 82797-707
Bitte beachten und wählen Sie die angegebene Vorwahl!

E-Mail: ag-essen@rheuma-liga-nrw.de

WICHTIGER HINWEIS

Noch nicht in allen Arbeitsgemeinschaften können die Sprechstunden vor Ort wieder stattfinden. Nehmen Sie daher am besten zu den angegebenen Sprechzeiten zuerst telefonisch Kontakt auf oder senden Sie eine E-Mail. Wenn Sie zuvor an Aktivitäten, wie z.B. dem Funktionstraining, teilgenommen haben und diese Aktivitäten wieder angeboten werden, wird Ihre Arbeitsgemeinschaft Sie benachrichtigen.

Sprechzeiten

im Haus der Begegnung, Zimmer 0.04
jeden Donnerstag von 14.00 – 16.00 Uhr

Die Arbeitsgemeinschaft macht vom 16.12.2022 - 04.01.2023 Weihnachtsferien
und wünscht Ihnen eine ruhige Adventszeit, schöne Weihnachten und einen guten
Übergang in das neue Jahr 2023.

Angebote

Qualifizierte Rheuma-Beratung zur Krankheitsbewältigung
(Telefon 0201 / 82797-107)

Funktionstraining (Trocken- und Warmwassergymnastik),
Arzt- und Fachvorträge (Rheuma-Liga-Treffs),
Informationsvermittlung und -veranstaltungen:

Spielekreis 14-tägig montags 14 Uhr im Haus der Begegnung,
Wandergruppe jeden 2. Donnerstag im Monat,
Treffpunkt 13.45 Uhr, Essen Hbf. DB-Info

Alters- und diagnosespezifische/r Gesprächskreis/e

Arthrose und Rheumatoide Arthritis (nach Absprache im Haus der Begegnung),

Weitere Informationen

Die Deutsche Rheuma-Liga stellt sich vor!
Rheuma-Treff für alle Interessierte jeden Mittwoch von 15.30-17.00 Uhr im
Ev. Krankenhaus Essen-Werden (6.OG), Klinik für Rheumatologie und Klinische Immunologie. Interessierte, die nicht aus dem Krankenhaus sind, bitten wir um
telefonische Voranmeldung (Mobil: 0179 39 77 818)

WICHTIGER HINWEIS

Noch nicht in allen Arbeitsgemeinschaften können die Sprechstunden vor Ort wieder stattfinden. Nehmen Sie daher am besten zu den angegebenen Sprechzeiten zuerst telefonisch Kontakt auf oder senden Sie eine E-Mail. Wenn Sie zuvor an Aktivitäten, wie z.B. dem Funktionstraining, teilgenommen haben und diese Aktivitäten wieder angeboten werden, wird Ihre Arbeitsgemeinschaft Sie benachrichtigen.