Arbeitsgemeinschaft Siegen

Deutsche Rheuma-Liga Nordrhein-Westfalen e.V.

Grabenstr. 9
57072 Siegen

Tel: 0201 / 82797-740
Bitte beachten und wählen Sie die angegebene Vorwahl!

E-Mail: ag-siegen@rheuma-liga-nrw.de

WICHTIGER HINWEIS

Die Arbeitsgemeinschaften werden jetzt nach und nach auch die persönlichen Sprechzeiten wieder anbieten. Die Schaffung der hierfür notwendigen Voraussetzungen kann von Region zu Region unterschiedlich lange dauern. Bitte nehmen Sie daher zunächst Kontakt per Telefon oder per Mail auf. Auch erste Aktivitäten werden vorsichtig wieder aufgenommen. Ihre Sicherheit steht für uns an erster Stelle. Wir bitten Sie daher noch um ein kleines bisschen Geduld und danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Sprechzeiten

ZUR ZEIT FINDEN KEINE SPRECHZEITEN STATT.

jeden 1. und 3. Montag von 10.30 - 13.30 Uhr
jeden 2. und 4. Donnerstag von 16.00 - 18.30 Uhr

Telefon während der Sprechzeiten:
0201 / 82797-740

Angebote

Qualifizierte Rheuma-Beratung zur Krankheitsbewältigung
(Telefon 0201 / 82797-140)

Arzt- und Fachvorträge (Rheuma-Liga-Treffs),
Informationsvermittlung und -veranstaltungen,
Gesellige Aktivitäten,

Ergotherapie-Kurs,
Funktionstraining
(Trocken- und Warmwassergymnastik)

Weitere Informationen

WIR FREUEN UNS AUF SIE!

In unseren Sprechzeiten beraten wir neue Mitglieder, Betroffene und Interessierte.

Sie sind kontaktfreudig und geben gerne Ihren Erfahrungen mit der Erkrankung auf unterschiedlichen Ebenen als Mitglied der Deutschen Rheuma-Liga NRW e. V. weiter?!?
Dann melden Sie sich bitte bei uns!!!! Wir freuen uns über jede Unterstützung!

Erfahrene Ehrenamtliche stehen Ihnen zu Beginn Ihrer Beratungstätigkeit mit Rat und Tat zur Seite. Des Weiteren bietet die Deutsche Rheuma-Liga NRW e.V. spezielle Seminare für die Ehrenamtlichen in den Arbeitsgemeinschaften an.

WICHTIGER HINWEIS

Die Arbeitsgemeinschaften werden jetzt nach und nach auch die persönlichen Sprechzeiten wieder anbieten. Die Schaffung der hierfür notwendigen Voraussetzungen kann von Region zu Region unterschiedlich lange dauern. Bitte nehmen Sie daher zunächst Kontakt per Telefon oder per Mail auf. Auch erste Aktivitäten werden vorsichtig wieder aufgenommen. Ihre Sicherheit steht für uns an erster Stelle. Wir bitten Sie daher noch um ein kleines bisschen Geduld und danken Ihnen für Ihr Verständnis!