50 JAHRE

RHEUMA-LIGA NRW

BLOG

24.04.2024

Die Anfänge: Die 1970er-Jahre in der Rheuma-Liga NRW

Erste Beratung in Essen,  Quelle: WAZ 5.11.1974

50 Jahre Deutsche Rheuma-Liga NRW – eine Erfolgsgeschichte

Ein halbes Jahrhundert ist es her, dass unser Verband gegründet wurde. Seitdem hat sich für rheumakranke Menschen vieles verbessert. Diagnostik und Therapien stehen zur Verfügung, an die zur Gründungszeit noch nicht zu denken war, und die Betroffenen das Leben erleichtern. Rheumatische Erkrankungen sind im öffentlichen Bewusstsein präsenter als damals, und es hat sich herumgesprochen, dass keineswegs nur Menschen im höheren Lebensalter von ihnen betroffen sind. Dazu beigetragen hat auch das Wirken unseres Verbandes. Gehen Sie mit uns auf eine Zeitreise durch die Jahrzehnte!

Die 1970er-Jahre

Am 24. April 1974 gründen Ärzte und Vertreter der Sozialleistungsträger – ausschließlich Männer – die Deutsche Rheuma-Liga Nordrhein e.V. Am Jahresende besteht der Verband aus 76 Mitgliedern und zwei örtlichen Arbeitsgemeinschaften. Erster Präsident ist Herbert Vesper. Am 23. Juni 1976 beschließt die Mitgliederversammlung die Erweiterung um den Landesteil Westfalen. Der Verband wird zur Deutschen Rheuma-Liga Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns durch die Zeit reisen! Senden Sie uns gerne Ihre Fotos und Erinnerungen an die E-Mail-Adresse 50Jahre@rheuma-liga-nrw.de

Neulich im Blog

„Austausch mit anderen Betroffenen und wirklich gute Informationen“

Für Betroffene mit rheumatischen Erkrankungen bieten wir seit vielen Jahren Seminare an und immer äußern die Teilnehmenden, wie sehr sie auf belastbare Informationen zum Umgang mit ihrer Krankheit angewiesen sind. Außerdem fühlen sich viele Betroffene mit Rheuma sehr allein, sie suchen den Kontakt und die Gespräche mit anderen Betroffenen. Wir wissen, wie schwer es ist, sich im Dschungel der zunehmenden Informations– und Meinungsflut auch im Internet zurechtzufinden.

„Weißt Du noch, damals vor 50 Jahren?“

Am 24. April 2024 haben wir auf unseren Gründungstag vor 50 Jahren angestoßen und uns gegenseitig immer wieder gefragt, an welche Ereignisse wir uns aus dem Jahr 1974 noch erinnern können. Auch für die nächsten 50 Jahre gilt: Wir möchten uns mit Ihnen allen auch weiterhin für eine Verbesserung in der rheumatologischen Versorgung einsetzen, welche dringend notwendig ist.

Die Anfänge: Die 1970er-Jahre in der Rheuma-Liga NRW

Ein halbes Jahrhundert ist es her, dass unser Verband gegründet wurde. Seitdem hat sich für rheumakranke Menschen vieles verbessert. Diagnostik und Therapien stehen zur Verfügung, an die zur Gründungszeit noch nicht zu denken war, und die Betroffenen das Leben erleichtern. Gehen Sie mit uns auf eine Zeitreise durch die Jahrzehnte!