05.12.2017

Online-Befragung: Chronische Erkrankungen am Arbeitsplatz

Im Job mit Rheuma

Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Landesverband NRW e.V., hat gemeinsam mit der Deutschen Rheuma-Liga NRW e.V. und der Aidshilfe NRW e.V.  das Projekt „Chronische Erkrankungen am Arbeitsplatz“ ins Leben gerufen, um chronisch erkrankte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zu unterstützen.

Mit einer Online-Befragung möchten wir erfahren, welche Probleme chronisch erkrankte Menschen am Arbeitsplatz haben und welche Unterstützung sie benötigen. Darauf aufbauend werden im Projekt mit der Erfahrung der drei Selbsthilfeorganisationen konkrete Maßnahmen entwickelt, um den Menschen in ihrem Arbeitsleben zu helfen.

Machen Sie mit! Helfen Sie uns, damit wir helfen können!

Ihre Erfahrungen sind wichtig für uns! Wir laden Sie herzlich ein, an dieser Befragung teilzunehmen und konkrete Wünsche an uns zu richten. Schenken Sie uns ca. 20-30 Minuten Ihrer Zeit und beantworten Sie unsere Fragen online.

Mitmachen kann jede Person, die chronisch erkrankt, mindestens 18 Jahre alt und schon einmal einer bezahlten Tätigkeit nachgegangen ist.

Die Umfrage erfolgt anonym und ist voraussichtlich bis zum 31.12.2017 online. Ganz herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Den Link zur Befragung und weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter

www.chronisch-krank-arbeiten.de

Kontakt für Fragen zum Projekt und zu dieser Umfrage:

Hannah Lobert (Projektleitung)
DMSG-Landesverband NRW e.V.
Tel.: 0211 933 04 13
E-Mail: hannah.lobert@dmsg-nrw.de

Die Deutsche Rheuma-Liga informiert berufstätige Rheumakranke mit einem Wegweiser durch das Arbeitsleben. Die Broschüre „Im Job mit Rheuma“ steht hier als Leseprobe, für Mitglieder der Deutschen Rheuma-Liga NRW zum Download zur Verfügung.