Aktiv werden

Rheuma braucht Bewegung:
Für Körper, Geist und Seele

Werden Sie aktiv und bleiben Sie in Bewegung:

... für sich und andere - Ehrenamt macht stark

Sie haben uns noch gefehlt! Denn unsere Arbeit und Hilfe wird erst durch die aktive Mitarbeit unserer Mitglieder lebendig und möglich.

In der Deutschen Rheuma-Liga NRW engagieren sich bereits über 1.300 Menschen ehrenamtlich, häufig sind sie auch selbst von einer Krankheit betroffen. Dieses Engagement hilft anderen und kann das eigene Leben sehr bereichern.

Die Deutsche Rheuma-Liga sucht immer Menschen mit Herz und Verstand. Menschen, die Spaß daran haben, mit anderen gemeinsam etwas zu bewegen.

Wir bieten ein modernes Ehrenamt

  • Die Ehrenamtlichen setzen individuelle Fähigkeiten und Fertigkeiten ein, erschließen sich selbst gewählte Aufgabenbereiche und erweitern ihre eigenen Kompetenzen, um sich und anderen zu helfen.
  • Zur Erweiterung der Kompetenzen bietet die Deutsche Rheuma-Liga zahlreiche Fortbildungen für Ehrenamtliche an.
  • Unsere Geschäftsstelle unterstützt die Ehrenamtlichen vor Ort, wo immer es nötig ist.
  • Die Leitungsteams in den Arbeitsgemeinschaften arbeiten nach dem Prinzip der Teamarbeit.

Das Spektrum möglicher Aktivitäten ist sehr breit gefächert.

  • Ehrenamtliche organisieren, informieren, helfen und beraten.
  • Sie gestalten vor allem die Hilfe vor Ort, in den regionalen Arbeitsgemeinschaften, organisieren die Bewegungsangebote, führen die Konten, bieten Rheuma-Treffs, Rheuma-Cafés und Gesprächskreise an oder engagieren sich in Besuchsdiensten.
  • Sie schulen Ärzte und medizinische Hilfsberufe,
  • betreiben vor Ort und überörtlich Öffentlichkeitsarbeit z.B. auf Selbsthilfetagen oder Messen
  • oder setzen sich in der Interessenvertretung rheumakranker Menschen ein.

Wie Sie sich in der Deutschen Rheuma-Liga engagieren können, erfahren Sie bei Ihrer örtlichen Arbeitsgemeinschaft oder unserer Geschäftsstelle.

Nehmen Sie Kontakt auf, denn Ihre Hilfe ist gefragt! Wir freuen uns auf Sie und rufen Sie gern zurück!

E-Mail senden
... für sich - als informierter Patient

Die Deutsche Rheuma-Liga NRW gibt Ihnen vielfältige Informationen zu Ihrer rheumatischen Erkrankung, Behandlungsmöglichkeiten und soziale Hilfen. Wir wollen, dass Sie gut informiert sind, denn als informierter Patient lernen Sie besser und  schneller mit der Erkrankung umzugehen und finden sich besser im Gesundheitssystem zurecht. Mitglieder der Deutschen Rheuma-Liga NRW sind besser informiert:

Werden Sie Mitglied
... mit anderen - Seminare, Begegnung, Forum und mehr

Gemeinsam mehr bewegen! Der Austausch und die Unterstützung mit anderen Betroffenen helfen und stärken im Umgang mit der Erkrankung. Die
Deutsche Rheuma-Liga NRW bietet hier vielfältige Möglichkeiten:

Unsere Hilfs- und Selbsthilfegemeinschaft bietet Ihnen Beratung, Begegnung, Bewegung und Betreuung.

Werden Sie Mitglied
... für andere - Ihre Spende hilft

Spendenkonto der Deutschen Rheuma-Liga NRW:

Geno-Bank Essen eG
Konto-Nr.: 402 918 518
BLZ:          360 604 88
IBAN:        DE47 3606 0488 0402 9185 18
BIC:          GENODEM1GBE

Alle Infokarten aufklappen Schließen Sie alle Infokarten