mobil

Das informative Magazin für Mitglieder
der Deutschen Rheuma-Liga.

mobil informiert sechs Mal im Jahr verständlich über alles, was rheumakranke Menschen und ihre Angehörigen interessiert. Mitglieder der Deutschen Rheuma-Liga NRW erhalten mobil kostenlos zugesandt.

Titelthema ist im Oktober die Osteoporose: Wie kommt es überhaupt zum krankhaften Knochenschwund? Welche Medikamente helfen, und welche Rolle spielt Kortison bei der Entstehung von Osteoporose? Wie können Bewegung und Ernährung dazu beitragen, die Knochen stabil zu halten? Wann bezahlt die GKV die Knochendichte-Messung? Und welche Erfahrungen haben betroffene Mitglieder gemacht?

Weitere Themen sind ein Bericht von der EULAR mit interessanten medizinischen Erkenntnissen und ein Interview mit Prof. Radbruch über das Deutsche Rheuma-Forschungszentrum. Außerdem im Heft: Kur-Urlaub: Wann und was bezahlt die GKV? sowie Teil 2 unserer Informationsreihe zur Pflege: Den Entlastungsbeitrag richtig nutzen.

In der Heftmitte jeder Ausgabe bietet „mobil in Nordrhein-Westfalen“ aktuelle Informationen aus unserem Landesverband. Lesen Sie den Bericht der Teilnehmer/innen unserer Familienreise nach Norderney und erfahren Sie die Ergenisse unserer Online-Umfrage zu Berufstätigkeit mit einer rheumatischen Erkrankung.

mobil Nordrhein-Westfalen